Mechanische Reinigung
durch das
COMPREX®-Verfahren

COMPREX® ist ein von der HAMMANN GmbH entwickeltes und in der Praxis bewährtes Impuls-Spülverfahren für Wasserkreisläufe. Innovationen und Patente definieren es im Leistungsvermögen immer wieder neu. COMPREX® funktioniert ganz ohne Chemie, stattdessen auf physikalischer Basis – nur mit Luft und Wasser.

Die Technik

In einem Rohrleitungsabschnitt, der Strecke zwischen zwei Schiebern, fließt zunächst Wasser in langsamer, laminarer Strömung, bevor es an der Ausspeisestelle wieder austritt. Wir machen uns das vorhandene Wasser zunutze und führen über die Einspeisestelle impulsweise gefilterte Luft ein. So bilden sich Pakete aus Luft- und Wasserblöcken, die mit hoher Geschwindigkeit von 10 bis 20 m/s den Rohrleitungsabschnitt durchströmen. Diese hochbeschleunigten Pakete erzeugen enorme Turbulenzen mit starken Scher- und Schleppkräften, wodurch sie es schaffen, die Ablagerungen zu mobilisieren und zuverlässig auszutragen.